Umbau Paul-Schneider-Haus: Diese Foto-Dokumentation wird fortlaufend aktualisiert.

Die Rückseite des Paul-Schneider-Hauses vor dem Umbau. Foto: hc

Der Abriss des rückwärtigen Anbaus begann am Morgen des 12. April 2021. Foto: hc

Blick von oben. Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: hc

Foto: ur

Foto: hc

Am Nachmittag des 12. April 2021 ist der rückwärtige Anbau des PSH Geschichte. Foto: ur

13. April 2021: Bauherrenvertreter Jochen Ullrich, Pfarrerin Ulrike Rüter, Presbyteriumsvorsitzende Beate Ullrich und Architekt Stephan Häger mit Plan des Umbaus. Foto: hc

13. April 2021, nachmittags: Aufgeräumt. Foto: ur

26. April 2021 – Foto: ur

Foto: ur

27. April 2021 – Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

3. Mai 2021 – Foto: ur

Foto: ur

4. Mai 2021 – Foto: ur

5. Mai 2021 – Foto: ur

6. Mai 2012 – Foto: ur

6. Mai 2021: Auch innen geht der Umbau weiter. Foto: ur

7. Mai 2021 – Foto: ur

Im Töpferkeller wird eine früher bereits vorhandene Tür wieder aufgebrochen. Foto: hc

Foto: hc

10. Mai 2021 – Foto: hc

Foto: ur

28. Mai 2021: Die Arbeiten zur Innenstützung beginnen. Foto: hc

31. Mai 2021: Beim Wanddurchbruch werden zwei ehemalige Fenster wiederentdeckt. Foto: hc

Foto: ju

Im Bauschutt finden sich interessante Relikte: Die Bekleidungswerbung könnte aus der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg stammen. Foto: ju

Foto: ju

1. Juni 2021 – Foto: hc

Diese beiden Stahlträger sind einzusetzen. Sie sind beide acht Meter lang! Foto: hc

Der erste Träger ist eingesetzt! Das komplizierte Verfahren der Abstützung und das Herausbrechen der tragenden Außenwand gleicht einer Operation am offenen Herzen. Foto: ur

Und noch einmal der Träger von außen. Foto: ur

4. Juni: Hier sieht man den zweiten Träger in voller Länge. Foto: hc

Foto: ur

7. Juni 2021 – Foto: hc

Nach dem Einziehen des zweiten Trägers werden die Steine, die sich gelockert hatten, wieder festzementiert. Foto: ur

Foto: hc

Innen gehen die nötigen Abrissarbeiten weiter. Foto: hc

Vor dem Haus haben inzwischen die vorbereitenden Arbeiten für den neuen Eingang und die Rampe begonnen. Foto: ur

Foto: ur

Das Paul-Schneider-Haus – nun ohne Rhododendren und Azaleen. Foto: ur

9. Juni 2021: Anlieferung einer der beiden "maßgeschneiderten" senkrechten Stützen. Foto: ur

Foto: hc

Foto: hc

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

10. Juni 2021: Anlieferung der Ziegel. Foto: ur

Foto: ur

Nun steht auch die Trägerstütze auf der Ostseite. Foto: ur

11. Juni 2021: Die Stützen werden mit den Trägern verschweißt. Foto: hc

Foto: hc

Foto: hc

Der erste Stein! Foto: hc

Foto: hc

Am Nachmittag bekommt man bereits eine Vorstellung vom künftigen Raum. Foto: ur

14. Juni 2021: Im Eingangsbereich sind nun alle Bodensteine aufgenommen. Foto: hc

Anlieferung der L-Steine für den Bau der Rampe. Foto: hc

15. Juni 2021: Foto: hc

Foto: hc

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

16. Juni 2021– Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

17. Juni 2021 – Foto: ur

Foto: ur

18. Juni 2021: Die Abwasserleitungen der neuen WCs. Foto: hc

Foto: ur

Foto: ur

21. Juni 2021: Die Gitter sind gelegt, am Rand wird die Dämmung angebracht. Foto: ur

Die Deckenplatte wird gegossen. Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

22. Juni 2021 – Foto: ur

Foto: ur

23. Juni 2021 – Foto: ur

Foto: ur

24. Juni 2021 – Foto: ur

Foto: ur

25. Juni 2021 – Foto: ur

28. Juni 2021 – Foto: ur

29. Juni 2021 – Foto: ur

30. Juni 2021 – Foto: ur

Die Rhododendren und Azaleen sind wieder eingesetzt und verdecken die L-Steine. Foto: ur

Foto: ur

1. Juli 2021: Nun sind auch die Markierungen zur Orientierung für Sehbehinderte eingesetzt. Foto: ur

Bauausschuss: Begehung der Baustelle. Foto: ur

2. Juli 2021 – Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

4. Juli 2021 – Foto: ur

Foto: ur

Die Baustelle in sonntäglichem Frieden. Foto: ur

Abends änderte sich das Wetter und das hauseigene Schwimmbad wurde fertig. :-) Foto: ur

5. Juli 2021 – Foto: ur

Foto: ur

Innen wird die Türöffnung gebrochen. Foto: ur

Foto: ur

Vorbereitungen für die Treppe. Foto: ur

Foto: ur

6. Juli 2021 – Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

7. Juli 2021 – Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

Foto: ur

8. Juli 2021 – Foto: ur

Foto: ur

Nun sind die Steine der Brüstung auch mit Beton gefüllt. Foto: ur

9. Juli 2021 – Foto: ur

Foto: ur

13. Juli 2021 – Foto: ur

So sieht es zur Zeit oberhalb der Mitarbeitendentoilette aus. Foto: ur

15. Juli 2021: Baustellenführung für Interessierte durch Jochen Ullrich. Foto: ur

20. Juli 2021 – Foto: ur

Foto: ur

23. Juli 2021 – Foto: ur

Foto: ur

23. Juli 2021 – Foto: ur

Zum Vergleich: So sah es zuvor aus. Foto: ur