Herzlich willkommen auf der Internetseite der Evangelischen Kirchengemeinde Hüsten!

Nächste Gottesdienste

Kreuzkirche Hüsten:
Sonntag, 25. Februar 2024, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Pfarrer Wolfram Sievert, anschließend Kirchcafé mit Informationen aus dem Presbyerium

Freitag, 1. März, 18 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen zum Partnerland Palästina, anschließend gemütliches Beisammensein mit Speisen aus Palästina

Winterkirche: Um Energiekosten zu sparen, haben wir die Kreuzkirche im vergangenen Winter geschlossen gehalten und die Gottesdienste stattdessen in der Unterkirche gefeiert. Das war eine unter dem Gesichtspunkt der Energieeinsparung notwendige Entscheidung, die zugleich eine gute Erfahrung mit sich brachte: Es hat einen ganz besonderen Reiz, die Gottesdienste eine Zeitlang in der Unterkirche zu feiern! Nun soll es die Winterkirche auch in diesem Winter geben: Vom 14. Januar bis zum 24. März (Palmarum) finden alle Gottesdienste in der Unterkirche statt. Auch werktags bleibt die Kreuzkirche geschlossen, um eine Erhöhung der Luftfeuchtigkeit durch Kirchenbesucher auszuschließen.

Die Gottesdienste in Holzen finden weiterhin in der St. Johanneskirche statt.

St. Johanneskirche Holzen
Sonntag, 3. März 2024, 11 Uhr: Gottesdienst mit Pfarrerin Ulrike Rüter

Glockenläuten und Gebete für den Frieden

Die Evangelische Kirche von Westfalen ruft für Sonntag, den 25. Februar, zu Gebeten für den Frieden und zum Friedensgeläut auf. Als Ausdruck und Zeichen der unbedingten Friedenssehnsucht und der damit verbundenen Solidarität mit den Opfern von Krieg und Gewalt werden um 17 Uhr auch die Glocken der Kreuzkirche in Hüsten läuten. Alle sind eingeladen zum Friedensgebet, das die Verbundenheit insbesondere mit den Menschen in der Ukraine und im Nahen Osten betont: in der Kreuzkirche in Hüsten im Gottesdienst um 9.30 Uhr.

Chorworkshop zum Mitsingen

Regionaler Chorworkshop 5.-7. Juli 2024

Einladung zum Regionalen Chorworkshop am 5. bis 7. Juli 2024

Vom 5. bis 7. Juli findet in der Christuskirche Neheim ein regionaler Chorworkshop statt. Im Mittelpunkt steht das Werk „Missa Gaudete in Domino“ (dt.: Messe „Freuet euch im Herrn“) von Hans-Georg Rieth und Achim Runge.

Freitagabend und Samstag wird die zeitgenössische, aber klangvolle und eingängige, gut singbare Messe für dreistimmigen gemischten Chor und Tasteninstrument sowie dazu passende Lieder vom Projektchor erarbeitet, am Sonntag wird das Ergebnis des Workshops im regionalen Zentralgottesdienst präsentiert. Die künstlerische Gesamtleitung liegt bei Kantorin Annika Eisenberg.

Seien Sie bei dieser Premiere dabei – aktiv als Sängerin oder Sänger, oder am Sonntag im Gottesdienst als Zuhörende und Mitfeiernde. Es erwartet Sie ein Wochenende mit viel Musik, Kennenlernen von ebenfalls Musikbegeisterten und ein besonders musikreicher Gottesdienst. Für ein Mittagessen und Nachmittagskaffee wird gesorgt.

Ein Flyer mit weiteren Informationen und Anmeldemöglichkeit wird folgen.

Bei Interesse und/oder Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Kantorin Annika Eisenberg.

Kontakt:

E-Mail: Kantorin.Eisenberg@gmx.de

Telefon: 02374/9367957

 

 

Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe - Gottesdienst und Gemeindeempfang

Pfarrerin Ulrike Rüter freute sich im Kreise von Mitwirkenden am Gottesdienst sowie Gästen über das große Interesse am Neujahrsempfang in der Evangelischen Kirchengemeinde Hüsten. Fotos: Frank Albrecht

Ulrike Rüter lobte beim Neujahrsempfang in der Unterkirche das Engagement von Noah Monier, Tim Gramenz, Carolina Kampmann, Lara Eickhoff, Carla Kampmann und Amirali Kalajzahe – unter anderem beim Krippenspiel an Heiligabend.

Die Evangelische Kirchengemeinde Hüsten startet das neue Jahr mit einem Gottesdienst zum Thema „Liebe“.

Hier finden Sie den Bericht, der auf der Homepage vom Evangelischen Kirchenkreis Soest-Arnsberg  zu finden ist und von Frank Albrecht verfasst wurde. 

Viele schöne Fotos und Berichte finden Sie

Umbau des Paul-Schneider-Hauses: Foto-Dokumentation

Im April 2021 begann der umfangreiche Umbau unseres Paul-Schneider-Hauses, Pfingsten 2022 wurden die neuen Räumlichkeiten eingeweiht. Eine detaillierte Foto-Dokumentation finden Sie hier.

Wir sammeln Lebensmittel für die Arnsberger Tafel

Wir sammeln Lebensmittelspenden für die Arnsberger Tafel.

In der Kreuzkirche steht seit Kurzem eine Kiste, in die haltbare Lebensmittel gelegt werden können. Nudeln, Reis, Hülsenfrüchte, Konserven, Öle...

Da die Kirche an den Werktagen geöffnet ist, können Spenden jederzeit und von allen abgegeben werden. Natürlich kann die Spende auch zum Sonntagsgottesdienst mitgebracht werden.

In Holzen können Lebensmittelspenden bei Frau Bartmann abgegeben werden: Vor Ihrer Haustür stehen dafür Körbe bereit.

 

Diakonie-Sprechstunden

Jeden 1. Freitag im Monat von 10 bis 12 Uhr im Paul-Schneider-Haus

2024

Freitag, den  2. Februar

Freitag, den  1. März

Freitag, den  5. April
 

Iris Krause                         Daniel Bystron
Diakoniepresbyterin       Diakoniepresbyter

 

Achtung, aufgepasst:

Kreuzkirchenmusik

Aktuelle Meldungen aus dem Kindergarten

Aktuelle Meldungen aus dem Kirchenkreis

Aktuelle Meldungen aus der Landeskirche